ÄSTHETISCHER MEDIZINKREIS FÜR JUNGE ZAHNARZT (KME FÜR MLD)

Club für ästhetische Medizin für junge Zahnärzte (KME für MLD)
Wir laden Studenten der Zahnmedizin und angehende Zahnärzte herzlich ein
sich den Reihen der Mitglieder anzuschließen

Aleksandra Grabiec
Präsident des Clubs für ästhetische Medizin für junge Zahnärzte

KME-MITGLIEDSCHAFT für MLD

Club für ästhetische Medizin für junge Zahnärzte

VORTEILE DER MITGLIEDSCHAFT

      • freie Teilnahme an Konferenzen, die für Mitglieder des Zirkels organisiert werden
      • Ermäßigungen auf Kurse, Workshops und Veranstaltungen im Bereich der ästhetischen Medizin für Zahnärzte, die von Partnern organisiert werden
      • Zugriff auf eine Datenbank mit nachgewiesenen und aktuellen Kenntnissen auf dem Gebiet der ästhetischen Medizin, die für eine Gruppe von Zahnärzten erstellt wurde
      • Kontakt zu erfahrenen Spezialisten auf dem Gebiet der ästhetischen Medizin
      • Praktikum in Partnerkliniken
    • Zugang zum Newsletter der Gesellschaft und zu den neuesten wissenschaftlichen Berichten
    • Kauf von Büchern mit Sonderrabatt

    MITGLIEDSCHAFT IST KOSTENLOS

KME-DATEN FÜR MLD UND INFORMATIONEN ZU ANDEREN EREIGNISSEN

Offizielle Einweihung des Clubs für ästhetische Medizin für junge Zahnärzte (09.07.2019)

Wir laden alle Mitglieder des Aesthetic Medicine Club für junge Zahnärzte zur offiziellen Einweihung des Clubs ein, die während 2 stattfinden wird. Ausgabe der Warsaw Dental Medica Show am 7. September 2019. Der besondere Gast wird prof. Andrea Corbo, die den Vortrag halten wird. Die Teilnahme an der Eröffnungssitzung ist kostenlos. Wir bereiten Überraschungen für alle vor, die an diesem Tag bei uns sein werden.

Darüber hinaus freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Veranstalter der Warschauer Dental Medica Show 50 Gutscheine für die Teilnahme am dreitägigen Kongress und eine Gebühr für KME-Mitglieder für MLD mit einer Gebühr von vergeben hat PLN 150. Denken Sie daran, wir haben nur 50 Gutscheine! Die Registrierung von KME-Mitgliedern für MLD zur Einweihung und zum Kongress wird am 30. April dieses Jahres auf der Website www.estetykawpraktyce.pl veröffentlicht.