ZEITPLAN – WORKSHOPS – ÄSTHETISCHE MEDIZIN

10.00 – 12.00

„AUTOLOGISCHE METHODEN DER GEWEBEREGENERIERUNG – PLATTENREICHES PLASMA (PRP)
UND PLATTENREICHE FIBRIN (PRF) „

nicht geschnittenes reichhaltiges Blutplättchenfibrin, auch bekannt als reich plattiertes Fibrin. Es verdankt seinen Namen der höchsten Konzentration an Wachstumsfaktoren, Leukozyten und dem Vorhandensein von HSCs – CD34 + hämatopoetischen Stammzellen.
Die Entdeckung und praktische Anwendung von PRP war der Ausgangspunkt für die Weiterentwicklung autologer Methoden. I-PRF ist das Ergebnis langjähriger Forschung zu Blutzellenkomponenten, die in vielen Zentren auf der ganzen Welt durchgeführt wurde. Durch Manövrieren der Parameter Zentrifugalkraft und Zeit konnte eine Fraktion entdeckt werden, die ein neues Kapitel in autologen Feldern aufschlug. Es ist das effektivste Zellkonzentrat, das nur durch die Menge des erhaltenen Materials begrenzt ist.